Machbarkeitsstudie für Sartorius

Machbarkeitsstudie für Sartorius

  • Auftraggeber: H. Sartorius Nachf. GmbH & Co. KG

  • Leistung: Machbarkeitsstudie zur Aufstockung eines Verwaltungsgebäudes

  • Kosten: 3 Mio. €

  • Zeitraum: Juli 2012 – Oktober 2012

Das Unternehmen

Bereits seit über 130 Jahren ist Sartorius als Lieferant für Präzisionswerkzeuge tätig und plant nun die Aufstockung des bestehenden Verwaltungsgebäudes in Ratingen zur Erweiterung des Unternehmenssitzes.

Machbarkeitsstudie als Entscheidungsgrundlage zur Firmenerweiterung

Im Rahmen dieses Vorhabens übernimmt die Schmitz.Reichard GmbH die Durchführung einer Machbarkeitsstudie und analysiert das bestehende Gebäude. Unter Berücksichtigung innerbetrieblicher Prozesse sowie aller baulichen Rahmenbedingungen wird dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Gebäudekonzept entwickelt, dass den hohen gestalterischen Anforderungen gerecht wird.