Öffentliche Abendveranstaltung auf Schloss Türnich

Am 24.11.2016 fand die zweite Bürgerveranstaltung zum Planungswettbewerb „ZukunftsEnsemble Schloss Türnich“ statt.

Der städtebauliche und freiraumplanerische Realisierungs- und Ideenwettbewerb zur Erstellung eines Masterkonzepts ist angelaufen. Ende November wurden die Planvorgaben für die 14 Teilnehmer von den Projektbeteiligten vorgestellt.

Das einmalige Bau- und Gartenensemble von Schloss Türnich wird mit Fördermitteln von Land und Bund eine neue Perspektive erhalten, die alle Partner und die Bürger der Region mit einbezieht. Die Schmitz.Reichard GmbH steuert hierfür Prozesse und Akteure.