Fassadenfrühling

Termingerechte Fertigstellung der Fassade am Amtsgericht Erkelenz – Projektsteuerung: Schmitz.Reichard.

Pünktlich mit Beginn der langen Tage (und damit ganz nach Plan) lässt das Amtsgericht Erkelenz seine Hüllen fallen. Nach dem Abbau des Gerüstes wird die Fassade sichtbar, auf der das neue Wärmedämmverbundsystem ein reizvolles Muster aus mäandernden Linien bildet.

Schmitz.Reichard ist für die Steuerung des Projektes verantwortlich und sorgte für die termingerechte Fertigstellung der Außenhülle. 

Amtsgericht Erkelenz Fassade, Schmitz.Reichard

Die neue Fassade am Amtsgericht Erkelenz wird sichtbar.