Albertus–Magnus–Gymnasium, Köln

Albertus–Magnus–Gymnasium, Köln

  • Auftraggeber: Gebäudewirtschaft der Stadt Köln
  • Leistung: Projektsteuerung
  • Kosten: ca. 13 Mio. €
  • Zeitraum: März 2015 – August 2017

Das von Hans Schumacher Ende der Fünfzigerjahre erbaute denkmalgeschützte Albertus-Magnus-Gymnasium in Köln-Ehrenfeld wird nach den Plänen von Böttger Architekten BDA erweitert.

Die Schmitz.Reichard GmbH steuert die Realisierung im Auftrag der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln.